architekten möller seifert

architekten möller seifert
  • Blick vom Park

  • Blick vom Park

  • Haupteingang

  • Innenraum

2-feldsporthalle marienallee

Der Standort Marienallee der Flensburger Wirtschaftsschule liegt im Westen der Stadt Flensburg. Der Entwurf einer 2-Feldsporthalle resultiert aus unserem ersten Platz eines beschränkten Wettbewerbes. Um ein wirtschaftliches Preis-Lesitungs-Verhältnis zu erreichen, wurde das Nebenraumprogramm reduziert und bei der baulichen Umsetzung wurden vorgefertigte Bauteile mit bauzeitlichen Vorteilen eingesetzt. Der Neubau ergänzt das vorhandene Erschließungsband der bestehenden Schulgebäude, wodurch sich eine großzügige grüne Verbindung mit dem alten Friedhof ergibt. Ein vorhandener Geländesprung erlaubte die Planung einer Zweigeschossigkeit der Nebenraumzone. Das verglaste Foyer der oberen Ebene erschließt eine offene Galerie als Zuschauerebene. Von hier öffnet sich dem Besucher die Gesamtheit der Halle.

Zurück zur Übersicht

  • Standort: Flensburg, Marienallee
  • Auftraggeber: Stadt Flensburg
  • BRI 11.000 cbm
  • BGF 1.600 qm
  • HNF 1.200 qm
  • Gesamtbaukosten: 2.300.000 Euro
  • Fertigstellung: 2002